Drone Records
Your cart (0 item)

N(8) - Trischen

Format: LP
Label & Cat.Number: Genesungswerk GW25
Release Year: 2009
Note: following full-length work by "N", after the fantastic "Bergen" do-LP
Price (incl. 19% VAT): €13.00


More Info

"N hat ein gutes Jahr, wie kein anderer hat der Gitarrist von [multer] dieses Jahr das AEMAG begleitet und nun im Fast-Winter erfolgt die Besprechung der letzten N-Veröffentlichung im gewichtigen Pappcover und mit einer gänzlich schwarz belabelten Pressung. »Trischen« ist ein Werk für den Herbst, die Klangwellen branden förmlich durch den Phonowandler, agieren zur jeweilig traurig-tristen Aussicht aus dem Fenster und schaffen assoziative Gedanken zum wolkenbehangenen Himmel. Von Küsten erzählen die Titel, von der Drift und dem Salzwasser der rauen stürmischen See, vom ewigkreisenden Strom der Gezeiten. Und genau diese Stimmung belebt N so perfekt, als fungiere die Gitarre und das Analogdelay als Dirigentenstab für die aufgewühlte Wasserflut. Verzerrer überborden das ruhig dahinfließende Klangbett mit ihrer zittrigen Kraft, die musikalischen Wellenform bildet seismisch erhobene Spitzen, während die Welt zwischen umdrehen und auflegen der Platte die alte bleibt. N als musikalischer Poseidon wird dieser Rolle mehr als gerecht und selbst wenn der Vorhang fällt, trägt die rauschige Auslaufrille den Klang der gebrandeten Welle weiter." [Thorsten Soltau, AEMAG]

"Im diesjährigen Rosenbouquet (alias lots of N-releases, man!) bildet Trischen ohne Frage die dornige Fraktion. Hielten sie sich auf dem letzten Album Bergen noch bedeckt und traten erst gegen Ende des Doppelalbums ins skandinavische Zwielicht, so verbeißen sich die Reißzähne N’scher Musik bereits ab Trischens ersten Akkorden in den Gehörgängen; verharren dort und verwandeln sich zunehmend in rostige Sägeblätter.
Die rohe, salzige Feedbackgischt beißt in den Augen derer, die ihre Blicke zu lange in Richtung Horizont schweifen lassen. Ab und an stößt ein unförmiger riesenhafter Vogel durch die Wolkendecke. Wenn man dann im Schatten dieses Ungetüms zu frösteln beginnt, möchte man gar nicht wissen, welch ornithologische Wesenheiten noch so auf der fast greifbaren Insel brüten. Obwohl…
Die Zartbesaiteten haben sich schon längst in die nasskalte Herberge verkrochen. Die Abenteurer jedoch befinden sich schon längst mit glänzenden Augen auf der Barkasse gen Trischen…

In this year's bouquet of roses (aka lots of N-releases, man!) the LP 'Trischen' provides the prickly thorny fraction. While they maintained a low profile or slightly occurred in the Scandinavian twilight at the end of the last double album 'Bergen', this time the fang's of N's music gnaw at the ear canals from Trischen's first chords on. While remaining there they transmute increasingly into rusty saw blades.
That raw salty feedback spume burns in the eyes of those who let them wander across the horizon much too long. At times some unshaped mammoth bird bursts through the cloud cover. Beginning to shiver in the shadow of that monster you don't really want to know what ornithological entities are breeding on the island that seems to be ready at hand. Although...
The somewhat tender-footed have already looked for shelter in the damp harborage. But the adventurers with stars in their eyes are already heading for 'Trischen' on a barge." [label info]

www.genesungswerk.de